Zentrale

Alexandrinenstraße 1-3
44791 Bochum
Telefon: 0234 50 77-0
info-uk@wkp-lwl.org

Sie sind hier: Startseite Zum Portal LWL-Forschungsinstitut für Seelische Gesundheit
Wir für Sie

Herten, Herne, Bochum
Regionales Netz
PsychiatrieHertenBochumHerne

 

Focus-Auszeichnungen "Angst", "Schizophrenien" & "Depressionen" für die Psychiatrie

FCGK_Siegel_TopAngst.jpgSchizophrenie_groß.png

 

..................................... MEHR

Focus-Auszeichnung für "Essstörungen", "Bariatrische Chirurgie" & "Ernährungsmedizin" für die Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Focus Siegel EssstörungenBariatrischeChirurgie_klein.pngErnährungsmedizin_klein.png 

 

..................................... MEHR

 

Bündnis gegen Depression

  Bochumer Bündnis gegen Depression 

 

......................................MEHR

 

LWL-Forschungsinstitut für Seelische Gesundheit

Das LWL-Forschungsinstitut für Seelische Gesundheit wurde 2006 als Institut für Präventions- und Versorgungsforschung (Psychiatrie-Psychotherapie-Psychosomatik) ins Leben gerufen und ist eine Einrichtung des LWL-PsychiatrieVerbundes Westfalen. Aufgabe des Forschungsinstitutes ist es, mit geeigneten Forschungsprojekten den Verbund mit seinen 19 psychiatrischen Kliniken zu stärken und gleichzeitig die Stärke des Verbundes zu nutzen.

Im Zentrum der Forschungsarbeiten stehen vor allem die Entwicklung und Evaluation neuer Modelle zur Verbesserung der Behandlungs- und Versorgungsqualität, deren Ergebnisse direkt den Einrichtungen des Verbundes zugutekommen.

Das Institut ist angebunden an das LWL-Universitätsklinikum Bochum und hat dort seine Arbeit 2009 aufgenommen. Univ.-Prof. Dr. med. Georg Juckel (LWL-Universitätsklinikum Bochum) leitet das Institut gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Prof. Dr. med. Martin Holtmann (LWL-Universitätsklinik Hamm). Dr. med. Ida Sibylle Haußleiter (LWL-Universitätsklinikum Bochum) ist als wissenschaftliche Koordinatorin für das Institut tätig. Kaufmännischer Leiter ist Herr Heinz Augustin, Kaufmännischer Direktor des LWL-Universitätsklinikums Bochum, der LWL-Klinik Herten und der LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne.

Ein Team von wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist verantwortlich für die Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung wissenschaftlicher Projekte, die Einwerbung von Drittmitteln und die Erstellung wissenschaftlicher Publikationen.

Das LWL-Forschungsinstitut für Seelische Gesundheit entwirft eigene Institutsprojekte und ruft einmal im Jahr zur Antragstellung von Projekten aus den Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes Westfalen zur Anschubfinanzierung aus.

Artikelaktionen
Seite empfehlen:
Artikelaktionen